Österreich: Patenanmeldungen von Einwohnern

(Messung: Patentanmeldungen; Quelle: Weltorganisation für geistiges Eigentum)

Österreich: Patentanmeldungen pro Einwohner

: Für diesen Indikator bietet Weltorganisation für geistiges Eigentum Daten für Österreich von 1963 bis 2016. Der durchschnittliche Wert für Österreich in diesem Zeitraum lag bei 2245 Patentanmeldungen mit einem Minimum von 1728 Patentanmeldungen im Jahre 1995 und einem Maximum von 2714 Patentanmeldungen im Jahre 1965.
von:
bis:
Download as:
API


Definition: Patent applications are worldwide patent applications filed through the Patent Cooperation Treaty procedure or with a national patent office for exclusive rights for an invention--a product or process that provides a new way of doing something or offers a new technical solution to a problem. A patent provides protection for the invention to the owner of the patent for a limited period, generally 20 years.
This site uses cookies.
Learn more here


OK