Schweiz: Diebstahlrate

(Messung: thefts per 100,000 people; Quelle: The UN office on drugs and crime)

Schweiz: Diebstähle je 100.000 Einwohner

: Für diesen Indikator bietet The UN office on drugs and crime Daten für Schweiz von 2003 bis 2016. Der durchschnittliche Wert für Schweiz in diesem Zeitraum lag bei 1820 thefts per 100,000 people mit einem Minimum von 1527 thefts per 100,000 people im Jahre 2010 und einem Maximum von 2257 thefts per 100,000 people im Jahre 2004.
von:
bis:
Download as:
API


This site uses cookies.
Learn more here


OK