Deutschland: Aktienkursvolatilität

 Deutschland

Aktienkursvolatilität, Prozent

 Letzte 24.38
 Jahr 2021
 Einheit Prozent
 Zeitraum 1988 - 2021
 Durchschnitt 20.50
 Min - Max 11.74 - 38.05
 Quelle Global Financial Development Database
Für diesen Indikator stellen wir Daten für Deutschland von 1988 bis 2021 bereit. Der durchschnittliche Wert für Deutschland in diesem Zeitraum lag bei 20.5 Prozent mit einem Minimum von 11.74 Prozent im Jahre 1996 und einem Maximum von 38.05 Prozent im Jahre 2003. Der neuste Wert aus dem Jahr 2021 liegt bei 24.38 Prozent. Zum Vergleich: Der Weltdurchschnitt im Jahr 2021, basierend auf 87 Ländern, liegt bei 20.14 Prozent. Globale Rankings für diesen Indikator finden Sie hier. Vergleichen Sie Trends im Zeitverlauf hier.
Indikatoren Wählen
* indicates monthly or quarterly data series


Diagramm mit aktuellen Daten
Deutschland - Aktienkursvolatilität - Recent values chart

Historisches Diagramm
Deutschland - Aktienkursvolatilität - historical chart - 1988-2021




Definition: Stock price volatility is the average of the 360-day volatility of the national stock market index.


 Verwandte Indikatoren Letzte Letztes Update Einheit
 Börsenkapitalisierung, Anteil BIP 46.29 2022 Prozent
 Börsenkapitalisierung, in Dollar 2,284.11 2020 Milliarden US-Dollar
 Börsenumsatzverhältnis 79.42 2020 Prozent
 Börsennotierte Unternehmen 438 2020 Unternehmen
 Aktienmarkt gehandelter Wert 46.66 2020 Prozent
 Aktienmarktrendite 23.68 2021 Prozent
 Börsenzugang für Kleinunternehmen 61.82 2020 Prozent
 Börsenaktivität für Kleinunternehmen 65.54 2020 Prozent
 Aktienkursvolatilität 24.38 2021 Prozent
 Vermögen Investmentfonds 74.96 2020 Prozent
 Volumen an Lebensversicherung 3.10 2020 Prozent
 Prämienvolumen Nichtlebensversicherung 2.04 2020 Prozent
 Pensionskassenbestände zu BIP 8.19 2020 Prozent
 Versicherungsvermögenswerte 67.87 2020 Prozent
  109.90 9/2023
This site uses cookies.
Learn more here


OK