Estland: Ausgaben F&E (Forschung & Entwicklung)

 Estland

Ausgaben Forschung und Entwicklung, Anteil an BIP

 Letzte 1.75
 Jahr 2021
 Einheit Prozent
 Zeitraum 1998 - 2021
 Durchschnitt 1.26
 Min - Max 0.57 - 2.31
 Quelle Vereinte Nationen
Für diesen Indikator stellen wir Daten für Estland von 1998 bis 2021 bereit. Der durchschnittliche Wert für Estland in diesem Zeitraum lag bei 1.26 Prozent mit einem Minimum von 0.57 Prozent im Jahre 1998 und einem Maximum von 2.31 Prozent im Jahre 2011. Der neuste Wert aus dem Jahr 2021 liegt bei 1.75 Prozent. Zum Vergleich: Der Weltdurchschnitt im Jahr 2021, basierend auf 69 Ländern, liegt bei 1.36 Prozent. Globale Rankings für diesen Indikator finden Sie hier. Vergleichen Sie Trends im Zeitverlauf hier.
Indikatoren Wählen
* indicates monthly or quarterly data series


Diagramm mit aktuellen Daten
Estland - Ausgaben F&E (Forschung & Entwicklung) - Recent values chart

Historisches Diagramm
Estland - Ausgaben F&E (Forschung & Entwicklung) - historical chart - 1998-2021




Definition: Expenditures for research and development are current and capital expenditures (both public and private) on creative work undertaken systematically to increase knowledge, including knowledge of humanity, culture, and society, and the use of knowledge for new applications. R&D covers basic research, applied research, and experimental development.


 Verwandte Indikatoren Letzte Letztes Update Einheit
 Innovationsindex 50.20 2022 Punkte
 Ausgaben F&E (Forschung & Entwicklung) 1.75 2021 Prozent
 Exporte Informationstechnologie 9.80 2021 Prozent
 Hightech-Exporte 2,285.85 2022 Millionen US-Dollar
 Hightech-Exporte, Anteil Export Fertigwaren 17.68 2022 Prozent
 Patenanmeldungen von Einwohnern 25 2021 Patentanmeldungen
This site uses cookies.
Learn more here


OK