Äquatorialguinea: Einschulungsalter, Grundschule

 Äquatorialguinea

Einschulungsalter Grundschule

 Letzte 7
 Jahr 2022
 Einheit Jahre
 Zeitraum 1970 - 2022
 Durchschnitt 6
 Min - Max 6 - 7
 Quelle UNESCO
Für diesen Indikator bietet UNESCO Daten für Äquatorialguinea von 1970 bis 2022. Der durchschnittliche Wert für Äquatorialguinea in diesem Zeitraum lag bei 6 Jahre mit einem Minimum von 6 Jahre im Jahre 1970 und einem Maximum von 7 Jahre im Jahre 1998.
Indikatoren Wählen
* indicates monthly or quarterly data series


Recent values chart
Äquatorialguinea - Einschulungsalter, Grundschule - recent values

Historical chart
Äquatorialguinea - Einschulungsalter, Grundschule - historical chart - 1970-2022



Definition: Entrance age of primary is the age at which students would enter primary education, assuming they had started at the official entrance age for the lowest level of education, had studied full-time throughout and had progressed through the system without repeating or skipping a grade.


 Verwandte Indikatoren Letzte Letztes Update Einheit
 Bildungsausgaben, Anteil BIP 2.19 1998 Prozent
 Bildungsausgaben, Anteil Staatsausgaben 5.25 1998 percent
 Alphabetisierungsquote 94.37 2010 Prozent
 Weibliche Alphabetisierungsquote, 15-24 Jahre 98.30 2010 Prozent
 Männliche Alphabetisierungsquote, 15-24 Jahre 97.69 2010 Prozent
 Jugend-Alphabetisierungsrate, 15-24 Jahre 97.97 2010 Prozent
 Schüler-Lehrer-Verhältnis, Grundschule 23.23 2015 Schüler pro Lehrer
 Abschlussquote Primärschule 39.06 2015 Prozent
 Einschulungsalter, Grundschule 7 2022 Jahre
 Verhältnis Männlich-Weiblich, Grundschüler 0.99 2015 Prozent
 Verhältnis Männlich-Weiblich, Sekundarschüler 0.74 2005 Prozent
 Verhältnis Männlich-Weiblich, Hochschule 0.46 2000 Prozent
 Einschulungsrate Vorschule 43.36 2015 Prozent
 Einschulungsrate Grundschule 51.20 2019 Prozent
 Einschreibung Sekundarschule 18.38 2005 Prozent
 Einschreibung Hochschule 5.37 2019 Prozent
 Ausgebildete Grundschullehrer 37.23 2015 percent
This site uses cookies.
Learn more here


OK