Kolumbien: Rechtsstaatlichkeit

(Messung: points; Quelle: die Weltbank)

Kolumbien: Index Rechtsstaatlichkeit (-2,5 schwach; 2,5 stark)

: Für diesen Indikator bietet die Weltbank Daten für Kolumbien von 1996 bis 2017. Der durchschnittliche Wert für Kolumbien in diesem Zeitraum lag bei -0.49 points mit einem Minimum von -0.89 points im Jahre 2000 und einem Maximum von -0.26 points im Jahre 2011.
von:
bis:
Download as:
API


Definition: The index for Rule of Law captures perceptions of the extent to which agents have confidence in and abide by the rules of society, and in particular the quality of contract enforcement, property rights, the police, and the courts, as well as the likelihood of crime and violence.
This site uses cookies.
Learn more here


OK