Zentralafrikanische Republik: Liquide Vermögenswerte zu Einzahlungen

(Messung: Prozent; Quelle: Bankscope)

Zentralafrikanische Republik: Liquides Vermögen zu Einzahlungen u. kurzfristigen Mitteln

: Für diesen Indikator bietet Bankscope Daten für Zentralafrikanische Republik von 1996 bis 2016. Der durchschnittliche Wert für Zentralafrikanische Republik in diesem Zeitraum lag bei 25.3 Prozent mit einem Minimum von 6.43 Prozent im Jahre 2003 und einem Maximum von 48.32 Prozent im Jahre 2007.
von:
bis:
Download as:
API


Definition: The ratio of the value of liquid assets (easily converted to cash) to short-term funding plus total deposits. Liquid assets include cash and due from banks, trading securities and at fair value through income, loans and advances to banks, reverse repos and cash collaterals. Deposits and short term funding includes total customer deposits (current, savings and term) and short term borrowing (money market instruments, CDs and other deposits).
This site uses cookies.
Learn more here


OK