Myanmar: Öleinnahmen

(Messung: Prozent; Quelle: Die Weltbank)

Myanmar: Einkommen minus Produktionskosten Erdöl, Anteil BIP

: Für diesen Indikator bietet Die Weltbank Daten für Myanmar von 2000 bis 2017. Der durchschnittliche Wert für Myanmar in diesem Zeitraum lag bei 1.14 Prozent mit einem Minimum von 0.14 Prozent im Jahre 2016 und einem Maximum von 2.68 Prozent im Jahre 2006.
Indikatoren Wählen
* indicates monthly or quarterly data series
von:
bis:
Download as:
API


Definition: Oil rents are the difference between the value of crude oil production at world prices and total costs of production.
This site uses cookies.
Learn more here


OK