Myanmar: Weibliche Alphabetisierungsquote, 15-24 Jahre

(Messung: Prozent; Quelle: UNESCO)

Myanmar: Weibliche Alphabetisierungsquote, 15-24 Jahre

: Für diesen Indikator bietet UNESCO Daten für Myanmar von 1983 bis 2016. Der durchschnittliche Wert für Myanmar in diesem Zeitraum lag bei 86.41 Prozent mit einem Minimum von 81.34 Prozent im Jahre 1983 und einem Maximum von 93.47 Prozent im Jahre 2000.
von:
bis:
Download as:
API


Definition: Youth (15-24) literacy rate (%). Female is the number of females age 15 to 24 years who can both read and write with understanding a short simple statement on their everyday life, divided by the female population in that age group. Generally, ‘literacy’ also encompasses ‘numeracy’, the ability to make simple arithmetic calculations.
This site uses cookies.
Learn more here


OK