Belgien: Innovationsindex

 Belgien

Innovationsindex (0-100)

 Letzte 46.90
 Jahr 2022
 Einheit Punkte
 Zeitraum 2011 - 2022
 Durchschnitt 50.53
 Min - Max 46.90 - 54.30
 Quelle Cornell University, INSEAD und WIPO
Für diesen Indikator stellen wir Daten für Belgien von 2011 bis 2022 bereit. Der durchschnittliche Wert für Belgien in diesem Zeitraum lag bei 50.53 Punkte mit einem Minimum von 46.9 Punkte im Jahre 2022 und einem Maximum von 54.3 Punkte im Jahre 2012. Der neuste Wert aus dem Jahr 2022 liegt bei 46.9 Punkte. Zum Vergleich: Der Weltdurchschnitt im Jahr 2022, basierend auf 128 Ländern, liegt bei 32.09 Punkte. Globale Rankings für diesen Indikator finden Sie hier. Vergleichen Sie Trends im Zeitverlauf hier.
Indikatoren Wählen
* indicates monthly or quarterly data series


Diagramm mit aktuellen Daten
Belgien - Innovationsindex - Recent values chart

Historisches Diagramm
Belgien - Innovationsindex - historical chart - 2011-2022




Definition: The Global Innovation Index includes two sub-indices: the Innovation Input Sub-Index and the Innovation Output Sub-Index. The first sub-index is based on five pillars: Institutions, Human capital and research, Infrastructure, Market sophistication, and Business sophistication. The second sub-index is based on two pillars: Knowledge and technology outputs and Creative outputs.
Each pillar is divided into sub-pillars and each sub-pillar is composed of individual indicators.


 Verwandte Indikatoren Letzte Letztes Update Einheit
 Innovationsindex 46.90 2022 Punkte
 Ausgaben F&E (Forschung & Entwicklung) 3.43 2021 Prozent
 Exporte Informationstechnologie 1.81 2021 Prozent
 Hightech-Exporte 65,782.55 2022 Millionen US-Dollar
 Hightech-Exporte, Anteil Export Fertigwaren 21.88 2022 Prozent
 Patenanmeldungen von Einwohnern 799 2021 Patentanmeldungen
This site uses cookies.
Learn more here


OK