Argentinien: Patenanmeldungen von Einwohnern

 Argentinien

Patentanmeldungen pro Einwohner

 Letzte 406
 Jahr 2021
 Einheit Patentanmeldungen
 Zeitraum 1980 - 2021
 Durchschnitt 793
 Min - Max 393 - 1,269
 Quelle Weltorganisation für geistiges Eigentum
Für diesen Indikator stellen wir Daten für Argentinien von 1980 bis 2021 bereit. Der durchschnittliche Wert für Argentinien in diesem Zeitraum lag bei 793 Patentanmeldungen mit einem Minimum von 393 Patentanmeldungen im Jahre 2017 und einem Maximum von 1269 Patentanmeldungen im Jahre 1980. Der neuste Wert aus dem Jahr 2021 liegt bei 406 Patentanmeldungen. Zum Vergleich: Der Weltdurchschnitt im Jahr 2021, basierend auf 112 Ländern, liegt bei 20444 Patentanmeldungen. Globale Rankings für diesen Indikator finden Sie hier. Können Sie Trends im Zeitverlauf vergleichen hier.
Indikatoren Wählen
* indicates monthly or quarterly data series


Diagramm mit aktuellen Daten
Argentinien - Patenanmeldungen von Einwohnern - Recent values chart

Historisches Diagramm
Argentinien - Patenanmeldungen von Einwohnern - historical chart - 1980-2021




Definition: Patent applications are worldwide patent applications filed through the Patent Cooperation Treaty procedure or with a national patent office for exclusive rights for an invention--a product or process that provides a new way of doing something or offers a new technical solution to a problem. A patent provides protection for the invention to the owner of the patent for a limited period, generally 20 years.


 Verwandte Indikatoren Letzte Letztes Update Einheit
 Innovationsindex 28.60 2022 Punkte
 Ausgaben F&E (Forschung & Entwicklung) 0.52 2021 Prozent
 Exporte Informationstechnologie 0.03 2021 Prozent
 Hightech-Exporte 663.68 2022 Millionen US-Dollar
 Hightech-Exporte, Anteil Export Fertigwaren 4.75 2022 Prozent
 Patenanmeldungen von Einwohnern 406 2021 Patentanmeldungen
This site uses cookies.
Learn more here


OK